Lustige Apps und Foto-Tools im Überblick


Das beginnt bei Apps mit Fotofiltern, um dem Bild zum Beispiel etwas kräftigere Farben zu verleihen, und geht so weit, dass wir unser Gesicht am Foto mit dem der besten Freundin tauschen, uns Hundeohren oder einen Heiligenschein über den Kopf zaubern oder mal ausprobieren, wie wir mit einer anderen Haarfarbe oder gar einer Glatze aussehen würden. Das alles und noch vieles mehr machen Foto-Apps möglich. Wir haben uns schlau gemacht und die lustigsten, beliebtesten und aktuellsten Foto-Apps für euch in diesem Blogbeitrag zusammengefasst.

Snapchat, Facebook, Instagram & Co.

Zu Beginn fangen wir mit den App-Riesen an: In den jüngeren Generationen wird es kaum jemanden geben, der Snapchat noch nicht installiert oder zumindest schon einmal einen Snapchat-Filter ausprobiert hat. Eigentlich handelt es sich bei der App um einen kostenlosen Instant-Messaging-Dienst, viele verwenden die App aber ausschließlich wegen der ständig wechselnden, lustigen und sehr gut gemachten Filter. Am berühmtesten und daher auch im nicht wechselnden Filtersortiment sind die Hundemaske, der Beautyfilter und die Face-Swap-Funktion.

Mit diesen Filtermöglichkeiten war Snapchat aber lange nicht der erste Anbieter. MSQRD gilt als Klassiker und hat bereits vor Snapchat die Funktionen geboten, seine Bilder mit lustigen Masken, Hüten, Brillen oder Bärten aufzupeppen. Mittlerweile bieten auch Instagram und Facebook ähnliche Filter an, um den Nutzern für ihre täglichen Storys abwechslungsreiche Features zur Verfügung zu stellen.

Mach mir eine Glatze

Habt ihr euch schon einmal gefragt, wie ihr mit Glatze oder einem Schnauzbart aussehen würdet? Mit der App könnt ihr es herausfinden, ohne euch tatsächlich die Haare abrasieren oder einen Bart wachsen zu lassen.

Tipp: Behaltet euch die App für den nächsten Aprilscherz im Kopf, eure Partner oder Familie freuen sich sicher über ein Foto von euch mit Glatze oder Schnauzbart.

Cameringo Lite

Bei dieser App geht es darum, aus jedem Bild ein kleines 360-Grad-Kunstwerk zu machen. Dabei wird im sogenannten „Tiny-Planet“-Stil die Aufnahme wie ein eigener kleiner Planet dargestellt. Die App ist gut geeignet, um Urlaubsbilder aufzupeppen oder kreative Postkarten selbst zu erstellen.

Fun Camera

Wie wäre es damit, deine Freunde aus ihren Ohren rauchen zu lassen oder dir selbst einen Feuerball in die Hand zu legen? Mit Fun Camera hast du unzählige Effekte zur Verfügung, um deine Fotos auf lustige Art und Weise aufzupeppen.

Facetune

Bei Selfie-Profis ist die Facetune App besonders beliebt. Die App hat sich auf Porträt-Aufnahmen spezialisiert, indem man diese kindereinfach retuschieren und korrigieren kann. Damit schauen einfache Porträt-Fotos, die mit dem Handy gemacht wurden, gleich viel schöner und professioneller aus.

Meme-Generator

Täglich lachen wir im Internet über sie: Bilder mit lustigen Unterschriften zu Alltagssituationen – auch „Memes“ genannt. Habt ihr euch schon einmal gefragt, wer die Tausenden Memes, die täglich auf Facebook, Instagram oder Twitter gepostet werden, erstellt? Mit dem Meme-Generator könnt ihr das zukünftig selbst machen. Die App bietet dem Nutzer viele Vorlagen, man kann aber auch einfach seine eigenen Fotos verwenden und mithilfe der App einen beliebigen Text daruntersetzen. 

Morfo 3D Face Booth

3D-Bilder sind total in Mode und da lässt eine passende App natürlich nicht lange auf sich warten. Mit der App Morfo 3D Face Booth kannst du aus einem gewöhnlichen Foto ein 3D-Bild zaubern. Nimmt man zum Beispiel ein normales Foto von sich selbst, kann man es mithilfe der App so generieren, dass es aussieht, als würde dein 3D-Gesicht auf einem Rock-Konzert headbangen. Die Möglichkeiten mit der App sind vielfältig und der Unterhaltungsfaktor ist groß.

Die Liste der interessanten und außergewöhnlichen Apps ist damit noch lange nicht zu Ende. Denke doch einfach einmal an eine lustige Idee für dein Foto und gib den Gedanken in deinem App Store auf deinem Handy ein und du wirst bestimmt die passende App dafür finden.

Achtung: Nicht alle Apps müssen zwangsläufig auf deinem Smartphone funktionieren, da einige nur für bestimmte Betriebssysteme ausgelegt sind.

So lustig diese für das Smartphone auch sein mögen, schaffen sie es leider doch nicht, an die professioneller Fotografen und deren Fotonachbearbeitung heranzukommen oder diese zu ersetzen. Foto Steiger bietet genau diese Professionalität und steht euch auch gerne Schritt für Schritt zur Seite, um Fotos zu erstellen, die für immer in schöner Erinnerung bleiben.

Handy App © georgejmclittle – stock.adobe.com

Kommentare

Keine Kommentare