Kindergartenfotos – Erinnerungen an die unbesorgteste Zeit im Leben


Die Kindergartenzeit ist ein Lebensabschnitt, der von den nachfolgenden Ereignissen in einem Menschenleben immer weiter in die hintersten Gedächtnisschubladen geschoben wird. Wir von Foto Steiger halten die Kindergartenzeit Ihres Nachwuchses in einer Fotomappe für die Ewigkeit fest.

Das richtige Rezept für jedes Kind

Unser Team blickt stolz auf die Entwicklung der Kindergartenfotografie im Fotostudio Steiger zurück. Ein ausschlaggebender Punkt dafür ist mit Sicherheit unser offener Zugang zu Kindern. In einer entspannten Atmosphäre erreichen wir, dass sich die Kids vor der Kamera wohlfühlen und ganz natürlich agieren. Mit etwas Witz und Spaß kommt dann auch noch die Freude am Fotografiert-Werden dazu. Besonders wichtig ist uns die Individualität Ihres Sprösslings. Wir nehmen uns für jedes Bild genügend Zeit und achten darauf, die Persönlichkeit der Mädchen und Buben in den Aufnahmen widerzuspiegeln. So steht einem wunderschönen Kindergartenfoto nichts mehr im Weg.

Unser Angebot in der Kindergartenfotografie

Angefangen bei den üblichen Porträts über das Gruppenfoto bis hin zu Geschwister- und Freunde-Bildern, gibt es bei uns alles. Wir lichten Ihre Kinder natürlich ab und im Anschluss können die Kleinen ihre Ergebnisse betrachten und ein Lieblingsfoto aussuchen. Alle Aufnahmen werden von uns im Kindergarten zur Ansicht bereitgestellt. So können Sie sich die Fotos in Ruhe anschauen und entscheiden, ob Sie die gesamte Mappe oder nur einen Auszug daraus haben möchten. Mithilfe eines Bestellscheines, der im Kindergarten aufliegt, teilen Sie uns unbürokratisch Ihre Entscheidung mit. Entspricht das ausgewählte Foto Ihres Kindes nicht Ihren Erwartungen, können Sie gerne eine Einsicht in alle Aufnahmen haben. Sollten Sie wider Erwarten kein passendes Bild finden, sind Sie auf ein kostenloses Nachshooting zu uns ins Fotostudio eingeladen.

Datenschutz an oberster Stelle

Besonders bei Kindern ist das Thema Datenschutz ein enorm heikles. Ein oft „normales“ Prozedere für viele Fotografen ist es, die Aufnahmen ins Internet hochzuladen, damit die Eltern zu Hause eine Auswahl treffen können. Meistens wird der Bilderzugang mit einem einfachen Passwort geschützt, um die Aufnahmen zumindest oberflächlich zu schützen. Hört sich doch ganz gut an, denken sich jetzt wahrscheinlich die meisten von Ihnen. Jedoch hat dies auch seine Schattenseiten. Für geübte Hacker, welche sich genau auf eine solche leichte Beute stürzen, ist ein Zugang zu der bereitgestellten Bilderauswahl leider häufig sehr einfach. Die Fotos werden verbreitet, dupliziert und oft unseriös verwendet.

Da uns der Datenschutz enorm wichtig ist, wir Ihre Kinder schützen und etwaigen Missbrauch der Bilder verhindern wollen, werden die Aufnahmen Ihrer Sprösslinge von uns nicht ins Internet gestellt. Dafür stehen wir mit unserem Namen – darauf geben wir unser Wort!

Bilderrechte: Bild Hund © ArtFamily – stock.adobe.com

Kommentare

Keine Kommentare